Gastbeitrag von Juna zum neuen Kuschelflosse-Band 😊 💜

Hey Ihr Lieben, 👋

ich bin zurück in Berlin 🤗

Meine kleine Schwester hat in der Zeit, in der ich auf Sylt war, ihre Rezi vom neuen Kuschelflosse-Band (Nr. 6, „Der verhexte Blubberblitz-Besuch) fertiggeschrieben und – voilá ☺️ 💜

IMG_7112

Dieses mal landet ein Seestern (der aber keiner ist, sondern eine verirrte und auch etwas verängstigte Wasserhexe) im Garten und braucht die Hilfe von Kuschelflosse, Emmy, Sebi und Herrn Kofferfisch. Bei ihr Zuhause, im geheimen Wasserhexenwald, wütet nämlich ein durchgeknallter, selbstverliebter und dauerlügender Typ – der Waldmeister 😱  Können Kuschelflosse & Co. ihr (und ihm) helfen?

Mehr über die Geschichte verrät Euch Juna in ihrem Gastbeitrag  🎉 – und ich pack jetzt mal meine Tasche aus 😉 💜

Viele liebe Grüße,

Eure Reise-Hexe 🌊

IMG_7031

Viva Mexico! Packende Geschichte für alle Fans von Percy Jackson & Co.

Hola, chicos y chicas 😎,

wie Ihr vielleicht schon mitbekommen hat, bin ja ein großer Fan von Büchern, in denen es um die Gottheiten antiker Kulturen geht 😍 (und damit natürlich auch ein Fan der Bücher von Rick Riordan 😁). Darum musste ich unbedingt auch „Sturmläufer – Zane gegen die Götter“ lesen😆 Dieses Buch spielt in der Welt der Maya😱 Damit hatte ich mich ehrlich gesagt noch nie beschäftigt🙈 Wie gut, dass es jetzt diese neue Reihe bei Ravensburger gibt!!! 👍😁🎉🎉🎉 Zum einen ist die Geschichte mega cool und spannend und auch lustig ☺️ – ein bisschen wie Percy Jackson und gleichzeitig ganz anders – und zum anderen ist die Welt der Götter und Göttinnen der Maya echt mega interessant 😍

Worum es in der Geschichte geht 😉 und was Rick Riordan mit diesem Buch (nein, er hat es nicht geschrieben) zu tun hat 🤓, erfahrt Ihr in meiner Rezension …👈😇

Ich bin ab morgen übrigens für eine knappe Woche an der Nordsee und mache eine kleine Blogpause 😊 Eine neue Rezension gibt es dann in der ersten Augustwoche 😋

Bis dahin viele liebe Grüße 😘,

Eure Ferienhexe 😁🌅🌊☀️❤️📚

IMG_5590

Sehr cooles und lustiges Buch ☺️

Hallo Ihr Lieben, 🤗

Was war das letzte Buch, das euch so richtig zum Lachen gebracht hat? 🤔 Bei mir war es „Die Nervensäge, meine Mutter, Sir Tiffy, der Nerd & Ich“. Darin geht es um die etwa 15 jährige Maggie Butt, deren Leben aus ihrer Sicht fast perfekt ist 👌 Dafür fehlt es nur noch an einer 1 in Englisch, einer besten Freundin und einer annehmbaren männlichen Begleitung zum Schulbal 😻 Maggie ist fest entschlossen, sich diese drei Wünsche bis zum Ende des Schuljahres zu erfüllen – doch bis dahin sind es nur noch zwei Monate… 🙈 Sie hat also ganz schön viel zu tun. Und dann nervt auch noch der neue Freund ihrer Mutter die ganze Zeit rum, kommentiert alles und benimmt sich obermegapeinlich… 🙄 Das ganz normale Leben einer Teenagerin also… 😂

Mehr zum Inhalt und wie mir das Buch gefallen hat, erfahrt ihr in einer Rezension 😉

Ich fahre heute mit meiner Familie in ein mega schönes Schwimmbad an einem See 🌊mit Strandkörben und Sand 🏖 – und danach machen wir noch was bei uns im Garten ☺️ Ich hoffe, Ihr habt auch etwa schönes vor 😉

Alles Liebe,

Eure Sommerhexe 😘 ☀️

Coverliebe 😍 und eine coole Geschichte!

Hey Cuties 👋,

dieses Buch wurde mir auf der FBM 2019 vom Carlsen Verlag vorgestellt und seitdem habe ich mich darauf gefreut 😊 Und nun ist es endlich erschienen! 😱😁🎉 Ich hatte es damals ja nur auf einem Foto gesehen – im Original sieht es noch vieeeeel cooler aus 😍😍😍 Das Cover ist so wunderschön, ich bin echt schockverliebt ❤️ 🙈

IMG_6324

Zum Glück ist auch die Geschichte richtig nice 😆👍 Und das Setting hat mir auch total gut gefallen 😇 Ich kann Euch das Buch auf jeden Fall empfehlen 🤗

Worum es in „Ein Kleid aus Seide und Sternen“ geht, erfahrt Ihr in meiner Rezension ☺️👗😉✂️

Alles Liebe 😘,

Eure

Lesehexe ❤️📚✨

IMG_6322

 

Ein You Tube Video, ein Interview in ZEIT Leo – und zwei Artikel … ☺️

Hey Ihr Lieben 👋

ich bin zurück in Berlin ☺️ An der Ostsee war es richtig schön. Okay, ein bisschen wärmer hätte es noch sein können … 😂 Aber auch so war es nice und baden konnten wir zum Glück auch 🌊 💙 Mein Highlight war, dass ich zwei Tage auf der Rettungsstation der Wasserwacht hospitieren durfte. Ich mache ja schon seit ein paar Jahren Rettungsschwimmen bei der DLRG in Berlin und würde irgendwann auch gerne mal auf so einer Station am Meer arbeiten (geht erst ab 16) 😍 In Prerow durfte ich bei einer Übung im Wasser mitmachen, mit dem Rettungsboot mitfahren und mit einem Quad über den Strand heizen. Sehr cool 😀

IMG_6026

Was ich Euch aber eigentlich schreiben wollte: Vor ein paar Wochen hat mich das Junge Literatur Büro Lüneburg gefragt, ob ich Lust hätte, für einen You Tube-Kanal ein Video von ca. 10 Minuten Länge zu drehen 🎥 Über mich, das Bloggen und Young Bookstagram – und Buchtipps sollte ich auch geben, am besten vier: zwei Bücher für Kinder, zwei für Jugendliche … 📚 😱 😱 😱

Ich habe mich über die Anfrage mega gefreut und das Video zu drehen hat dann auch großen Spaß gemacht 😆 Seit dem 8. Juli ist es jetzt online auf dem You Tube Kanal des Jungen Literaturbüros Lüneburg, und zwar  hier  ☺️ Den Kanal solltet Ihr unbedingt mal besuchen, denn dort gibt es auch Videos von verschiedenen Kinder- und Jugendbuchautor*innen zu sehen 👍

Eine andere Anfrage kam vor ein paar Wochen von ZEIT Leo, dem Kindermagazin der ZEIT 😱 Ob ich Lust auf ein Interview hätte? 😀 Ich sagte natürlich zu und es wurde dann ein sehr ungewöhnliches Gespräch, denn wir haben es per WhatApp-Chat geführt (und ich sollte möglichst viele Emojis einbauen) 🤓 Die Rubrik ist relativ klein, deswegen war das Interview, das schließlich gedruckt wurde, auch nur etwa halb so lang wie unser Chat. Es erschien am 7. Juli in der aktuellen Ausgabe (Nr. 5/2020). Ihr findet es auf meiner Media-Seite. Dort sind jetzt übrigens auch zwei neue Artikel online: Der eine ist letzte Woche in den Badischen Neuesten Nachrichten erschienen, der andere in der Lüneburger Landeszeitung 🙈 😀

Habt Ihr noch Schule? Bei uns beginnt jetzt schon die dritte Ferienwoche … 😱

Ich wünsche Euch einen schönen Montag! ❤️

Alles Liebe,

Eure Medienhexe 🤗

IMG_5984

Ein MEGA Buch für Pferdefans

Hey Ihr Lieben, 🤗

wie Ihr wisst, bin ich nicht so der mega Fan von Pferdebücher 🐎 Aber wenn ich ein Fan WÄRE, dann würde ich SOFORT zu diesem Buch greifen … Vor allem, wenn ich diese super Gastrezension von der lieben Kathi dazu gelesen hätte … 😱

Kathi ist begeistert von dem Buch, in dem es um ein blindes Pferd geht und um ein Mädchen, das eigentlich keine Lust mehr auf Pferde hat, sich aber in Silverhorse verliebt und dann im Rahmen der Geschichte auch noch eine kleine Romanze mit einem grünäugigen (😍) Cutie namens Elaf erleben darf ☺️

Kathi schreibt: „Ich kann wirklich sagen, dass dieses Buch wahnsinnig gut geschrieben ist. Es versetzt einen echt in diese Welt hinein, man fiebert mit den Charakteren mit und freut sich, wenn sie sich freuen. Selten hatte ich ein Buch, was so schön zu lesen ist.“

Das Buch hat Kathi so begeistert (nicht nur die Geschichte, sondern auch die Message, die dahinter steckt), dass sie ihm sogar 5 1/2 Sterne gegeben hat 😮 😱

Wenn Ihr mehr über „Silverhorse“ erfahren wollt, lest ihre Rezension. Und wenn Ihr mehr über Kathi fahren wollt, dann guckt mal hier 😉

Viele liebe Grüße (immer noch) von der Ostsee, 🌊

Eure Lesehexe 📚 😘

 

Neue Rezi & Gewinnspiel

Hey Leute 🤗

hier kommt ein kleines Lebenszeichen von der Ostsee. Auf meinem Instagramkanal @lesehexemimi poste ich zwar ab und zu etwas, aber hier auf dem Blog ist es im Moment etwas ruhig 🙈

Immerhin ist jetzt eine neue Rezension online 🎉 – und zwar von „Jella hat genug!“. Darin geht es um ein 11jähriges Mädchen (Jella), das die Nase voll hat von der Umweltverschmutzung und den Zerstörungen der Natur, und beschließt, selbst etwas zu unternehmen 🌎 🌿 💪 💚. Ein cooles Buch für Leser*innen zwischen 9 und 12 Jahren, das zeigt, dass man gemeinsam mit anderen etwas bewegen kann, auch wenn man noch nicht erwachsen ist! ☺️ 👍 Meine Rezension findet Ihr hier 👈

(Unter dem Foto geht’s weiter 👇👇👇)

IMG_5458-2

Auf meinem Instagramkanal @lesehexemimi verlose ich außerdem in Zusammenarbeit mit dem Carlsen Verlag drei Exemplare von „Jella hat genug!“ 🎉 Eine/einer der drei Gewinner*innen erhält zusätzlich eine cute und natürlich neue Lottie-Puppe (mit Megafon, coolem Shirt und dem Sticker „Stand Up“ auf der Jacke 😍 – Fotos sehr Ihr unten👇). Von Young Bookstagram aus machen wir eine Aktion mit insgesamt 21 Accounts zum Thema #IchHabGenug 💪 Dazu findet Ihr auch bei @lesehexemimi einen Post. Darin erzähle ich Euch, was aus meiner Sicht die drängendsten gesellschaftlichen Probleme sind 😳 Gerne könnt Ihr dort in die Kommentare schreiben, was Euch besonders unter den Nägeln brennt 😬

Liebste Grüße von der Ostsee, 😘

Eure Meereshexe 🌊 💙

Unheimlich gut: „Unheimlich peinlich“!

Hallo Ihr Lieben 👋🏼,

Heute vor einer Woche ist das neue Buch von Cally Stronk erschienen 🎉🎉🎉 „Unheimlich Peinlich“ ist ihr erstes Buch für ältere Kinder und Jugendliche (vorher hat sie vor allem für Jüngere geschrieben)😊 Darin geht es um die elfjährige Rubinia „Ruby“ Black, die zusammen mit ihrer oberpeinlichen Familie auf einem Friedhof wohnt 🙊🕸🦇🕷 Das darf aber niemand auf ihrer neuen Schule erfahren 🤫 Erst recht nicht der cute Ben, auf den sie gleich am ersten Tag ein Auge geworfen hat… 😻😁😉👀

Hier findet Ihr meine Rezension 👈🏽😆

Das ganze ist ein Comicroman und megacool und lustig gestaltet 😍👇🏽                                   Mögt Ihr Comicromane?🧐 Habt ihr vielleicht noch ein paar Tipps, welche auch sehr gut sind? Schreibt es gerne in die Kommis 🥰 Meine Schwester ist ein großer Fan von Comicromanen und suchtet gerade alles in die Richtung weg 😍😂😆 Auf dem Foto unten seht ihr einige der Bücher und Reihen, die sie schon gelesen hat und Euch empfiehlt 🙈:


Am letzten Samstag hatten einige von Young Bookstagram Gelegenheit, Cally Stronk persönlich zu einem Meet & Great zu treffen👍 Sie hat in dem Buchladen Pankebuch in Berlin-Pankow aus „Unheimlich Peinlich“ gelesen und auch signiert✍️ Eigentlich wollten wir anschließend noch in einen Park und dort ein kleines Picknick veranstalten😋, aber weil es krass regnete 😰🌧, haben wir das Ganze zu mir nach Hause in das Gemeinschaftshaus auf unserem Hof verlegt 😇 Wir haben dann mit Cally über ihr Buch, ihren Job als Autorin und die ganze Situation mit Corona gequatscht, und mit Constanze von Kitzing, der Illustratorin des Buches, gefacetimed 😁 Nachdem Cally gegangen war, haben wir noch weiter gequatscht und ein paar Spiele gespielt 😊

Ich packe jetzt noch meine Sachen (und natürlich ganz viele Bücher) ☺️ Wir fahren nämlich morgen in den Urlaub an die Ostsee 🌊 Yay, ich freu mich schon voll 😍🥳 Obwohl ich eigentlich eher so der Nordsee-Typ bin 😅🙈 Aber da fahre ich in diesem Sommer zum Glück auch noch hin 🥰 Wie ist das bei euch?🤔Ostsee, Nordsee oder: Hauptsache Meeeeeeeer? 🌊 😁 🤗

Hier auf dem Blog und auf meinem Instagramkanal @lesehexemimi wird es darum in nächster Zeit etwas ruhiger sein 😐 Ich werde mich aber ab und zu trotzdem mal melden😁😜😉😘❤️

Alles Liebe,

Eure Urlaubshexe 🚄🌊☀️🌺

🎉 Das „Sonar“ ist erschienen! 🎉

Hey Ihr Lieben, 🤗

Anfang März hatte ich Euch hier darüber berichtet, dass ich von der Deutschen Telekom Stiftung zu einer Talkrunde mit anderen engagierten Jugendlichen eingeladen worden war ☺️ Die Runde wurde von der ARD-Journalistin Sophie von der Tann moderiert, die auch die news_wg auf Instagram mit gegründet hat (ein News-Format für Jugendliche und junge Erwachsene) 🎉

Außer mir waren noch mit dabei: Franziska Wessel (15), die eines der bekanntesten Gesichter der deutschen Friday for future-Bewegung ist und kürzlich beim Arena Verlag ein Buch veröffentlicht hat 👍 Außerdem Marit Klebb (18), die ehrenamtlich als Online-Beraterin für Juuuport.de arbeitet, StartUp-Unternehmer Thassilo Seeboth (20) und der Nachwuchsforscher Niklas Hess (14) ☺️

IMG_8460

Der Talk ist jetzt im Bildungsmagazin „Sonar“ der Telekom Stiftung erschienen (Ausgabe Nr. 7) 🎉 🎉 🎉 und ich habe ihn Euch als pdf im Media-Bereich eingestellt. Dort findet Ihr auch den Link zur Seite der Telekomstiftung, wo Ihr Euch das ganze Heft (Thema: „Eigeninitiative“) herunterladen oder es Euch sogar kostenlos als Print zuschicken lassen könnt ☺️ 👍

Ich wünsch Euch einen wunderschönen Mittwoch! Bei uns ist heute der letzte Schultag eines sehr seltsamen Schuljahres 😬 🙄 😅 😂 und ich muss gleich zur Schule fahren und mein Zeugnis abholen 🤓

Alles Liebe 😘

Eure Talk-Hexe 💬 😉

Erster Gastbeitrag von Carl

Hey Leute, ☺️

als ab Mitte März die Berliner Bibliotheken für längere Zeit geschlossen waren, stand plötzlich Carl bei mir vor der Tür 😉 Er wohnt bei uns im Haus und ich wusste gar nicht, dass er mega gerne liest 👍 Carl hat sich dann die „Seawalkers“-Bücher von mir ausgeliehen und bald darauf auch noch viele andere Bücher. Als ich ihn fragte, ob er sich auch vorstellen könnte, eine Rezension zu schreiben, sagte er sofort zu ☺️

IMG_3964

Seit heute ist nun sein erster Gastbeitrag online: „Moonlight Wolves – Das Geheimnis der Schattenwölfe“ 🌛 🐺🐺🐺

Es ist der erste Band einer neuen Reihe aus dem Kosmos-Verlag. Carl hat das Buch richtig gut gefallen 😀 Und was er richtig cool fand: Der Autor Charly Art war erst 16 Jahre alt, als er es im Oktober veröffentlicht hat. 😮 👍

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende! ☺️

Hier ist es nach den hochsommerlichen Temperaturen der letzten Tage gerade ziemlich kalt und stürmisch … 🙈 Hoffe, Ihr habt’s besser 🤗

Liebe Grüße, ❤️

Eure Lesehexe 😘