Einige News und eine neue Rezension

Hey Leute, 🤗

wie geht es Euch gerade so? Hier bei mir auf dem Blog ist es gerade etwas ruhiger, denn ich bin ziemlich viel mit anderen Sachen beschäftigt 🙈 Ich lese zur Zeit eine Menge (was schön ist, weil ich zu Beginn des Jahres eine Leseflaute hatte), schreibe wieder öfter an meiner eigenen Geschichte – und mache im Moment ein Praktikum bei dem coolen Buchladen She said 😱🎉 Das ist echt interessant und macht mir großen Spaß 😊 Die Leute in dem Laden sind nett und die Atmosphäre ist auch total nice. Wenn mein Praktikum vorbei ist, werde ich hier noch mal einen Beitrag dazu posten und Euch ein bisschen davon erzählen, was ich dort genau gemacht habe 😉

Heute möchte ich Euch ein Buch vorstellen, was mir richtig gut gefallen hat, weil es ein echtes Wohlfühlbuch ist 🥰 In „Kakaoherz & Listenliebe“ von Anke Girod geht es um Freundschaft, Liebe, Kakao und die Begeisterung für’s Listenschreiben (yay, ich schreibe auch gerne Listen ✌️). Und es geht ums Upcycling, was ich besonders super finde, denn ich liebe Upcycling 💚 Das bedeutet, aus alten Dingen (oder Müll) etwas neues zu basteln 💪🏾 Ich habe schon aus alten Kleidungsstücken Taschen genäht  und mir erst vor kurzem eine Bluse, die ich in einem Secondhandshop gekauft hatte, so umgearbeitet, dass sie richtig cool geworden ist und ich sie echt gerne trage. 🥰 Upcycling macht nicht nur Spaß, sondern ist auch gut für die Umwelt 🌿

Das Buch hat mich nspiriert, selbst auch bald mal wieder was in diese Richtung zu machen 🤩 Sehr cool finde ich auch, dass in dem Buch auch das Thema Hochsensibilität angesprochen wird. Davon sind nicht wenige Menschen betroffen, aber es findet sich nur selten in Büchern🙈

Mehr über „Kakoherz & Listenliebe“ erfahrt Ihr in meiner Rezension 👈🏾

Auf meinem Instagramkanal verlose ich übrigens drei Exemplare von dem Buch. Wenn Ihr Lust habt, guckt doch mal bei @lesehexemimi vorbei. Und am Sonntag wird es eine große Aktion bei Young Bookstagram geben (ebenfalls bei Instagram). Auf insgesamt 18 Accounts werden Dinge zu sehen sein, die Young Bookstagramer*innen selbst upgecycled haben – und wir werden alle auch etwas darüber schreiben, warum Upcycling eine coole Sache ist 😊 🌎🌿 Ich hoffe, Ihr kommt vorbei.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Eure Upcycling-Hexe 💚

🎉Happy Weltkindertag!🎉

Hey Leute 🤗

heute ist Internationaler Kindertag und passend dazu habe ich einen coolen Comic für Euch 😊

Anfang Mai hatte ich Euch hier vier Graphic Novels vorgestellt, in denen es um starke Mädchen/ Frauen geht (meinen Beitrag dazu findet Ihr hier) 💪🌸 Kurz darauf meldete sich der Autor Volker Schmitt bei mir und fragte, ob ich vielleicht Interesse hätte, auch seinen Comic „Zack!“ zu lesen, den er gerade gemeinsam mit der Illustratorin Màriam Ben-Arab beim Kiebitz-Verlag veröffentlicht hatte. Darin ginge es auch um eine starke Protagonistin…? 🤔😊

Klar hatte ich Lust – und ich bin total froh, dass sich Volker bei mir gemeldet hat, denn „Zack!“ ist wirklich ein mega cooler und super schön klischeefreier Comic für alle ab ca. 5 Jahren 👍🥰 Die Protagonistin Bonny ist ein schlaues, cooles, furchtloses Mädchen of Color, das einen Piraten rettet (sie nennt ihn „Zack“), mit ihm ein Floß baut und auf große Fahrt geht, um sein Piratenschiff zurückzuerobern 💪🏾 Mehr über Bonny und Zack erfahrt Ihr in meiner

👉🏾  Rezension 👈🏾

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag! ☀️🧡

Eure Comic-Hexe 😊😘