Wenn aus Spaß ernst wird …

Hey Ihr Lieben, 🤗

bekommt Ihr bei der Welle oben auch Lust auf Urlaub am Meer? 🌊 😍 Ich auf jeden Fall. Mal abgesehen davon, dass das im Moment wegen Corona sowieso nicht geht – Eddie, Milla und Nick haben in dem Buch „Silberflut – Das Geheimnis von Ray’s Rock“ auch anderes im Sinn. Sie sind mit ihrer Klasse auf einer kleinen Insel, um ein Survivaltraining zu absolvieren, an Badespaß ist daher nicht zu denken 😔 Und dann häufen sich plötzlich auch noch gruselige Vorkommnisse und die Kinder müssen plötzlich wirklich um ihr Überleben kämpfen … 😱

Ole (mehr über ihn erfahrt Ihr hier) hat diesen Abenteuerroman in einem Zug durchgesuchtet und stellt ihn Euch in einem Gastbeitrag näher vor 🤓

Wenn Ihr Lust habt, guckt auch mal beim Arena Verlag vorbei. Dort erzählt Ole in einem Video auch noch etwas zu dem Buch und liest daraus vor ☺️ 👍

Viel Spaß beim Lesen und Zuhören und alles Liebe,

Eure meeressehnsüchtige Hexe 🌊 💙 😘

Ich so, Du so – gut so!

Hey Ihr Lieben, 😘

bald geht für einige die Schule wieder los und viele freuen sich schon mega darauf, endlich ihre Freund*innen wieder zu sehen. Manche haben aber auch nicht so gute Gefühle, wenn sie daran denken – und das nicht wegen des Unterrichts, sondern, weil sie wissen, dass sie dann wieder blöde Sprüche bekommen, die ihnen zeigen: Du bist nicht so wie wir. Du bist nicht normal. Du gehörst nicht dazu! 😵 😔

Gründe gibt es viele. Zur Not werden sie gefunden. Du bist anders, weil Du … schwarze Haare hast oder rote … immer viele Fragen stellst oder oft schweigst … sehr klein bist oder sehr groß … viel langsamer lernst als alle anderen oder viel schneller … dein Bauch dick ist oder dein Handy lame … Du eine Zahnspange trägst oder die falsche Jeans … Du Veggie bist oder queer … oder einfach, weil Du lieber liest, als Fortnite zu zocken oder durch Pinterest zu scrollen … 🙈 😐

Egal, was andere sagen: ALLE  diese angeblichen Gründe sind Quatsch, denn normal gibt es nicht und jede*r ist so, wie er/sie* ist, völlig OK! Das ist auch die Botschaft von diesem MEGA Buch. Es macht Mut, zu sich selbst zu stehen: Ich so, du so – gut so! 👍 ☺️ ❤️

Was es darin genau zu entdecken gibt, erfahrt Ihr in meiner Rezension  👈🏾 Dort gibt es auch einige Fotos aus dem Buch zu sehen 👀

Auf meinem Instagram-Kanal @lesehexemimi könnt Ihr übrigens ein Exemplar gewinnen. Kommt vorbei, wenn Ihr Interesse habt 🤗

Ich wünsch Euch noch einen schönen chilligen Sonntag! ☀️ ❤️

Alles Liebe,

Eure Lesehexe 😘

„Ich habe einen Traum“ ist erschienen!

Hey Ihr Lieben, ☺️

wie Ihr vielleicht wisst, liegt der Wochenzeitung „Die ZEIT“ (hat eine Auflage von 500 000 oder so was. Krass  😱) immer das ZEIT Magazin bei. Und seit 21 Jahren gibt es darin die Rubrik „Ich habe einen Traum“. Sie besteht immer aus dem großen Foto einer Person (mit geschlossenen Augen) und aus einem kurzen Text, in dem diese Person von sich und ihrem persönlichen Traum erzählt. Immer sind es (mehr oder weniger) Prominente aus Kultur, Wirtschaft, Politik, Sport und Gesellschaft, die da gezeigt werden. Zum Beispiel waren da schon die Träume von dem Schauspieler Elias M’Barek, der Sängerin Namika, dem Fußballer Mesut Özil und der Autorin Kirsten Boie zu lesen 🙃 🤓 ☺️

Wie ich schon in meinem Blogbeitrag vom 20. MÄrz (Ein Interview in Zeiten von Corona? ) geschrieben habe, fiel ich echt aus allen Wolken, als sich die Redaktion vom ZEIT Magazin Anfang März bei mir meldete und fragte, ob ich Lust hätte, meinen Traum zu erzählen – WHAAAAAAAAAAAT ?????  😱 😱 😱

Leider konnte ich dann wegen Corona nicht wie zunächst geplant die Redaktion in Hamburg besuchen; wir haben das Interview via Skype gemacht. Die Fotografin habe ich trotzdem getroffen und dabei ist auch das Foto in der Hängematte entstanden, was für die Seite ausgewählt wurde (und mir echt gut gefällt ☺️).

Am Mittwoch ist die ZEIT (Ausgabe vom 29.04., Nr. 19/2020) mit dem ZEIT Magazin mit meinem Traum erschienen und ich freue mich so M E G A  darüber 🎉☺️😱 Wenn Ihr meinen Traum lesen wollt, kauft Euch die ZEIT – oder guckt mal hier vorbei 🗞

Zwei Sachen, die ich auch echt cool finde: Die Titelgeschichte der Ausgabe feiert Pippi Langstrumpf, die jetzt 75 Jahre alt wird 💪 🎂 ❤️ Und: Fast auf den Tag genau war ich schon mal in der ZEIT 🙈 In der Ausgabe vom 4. Mai 2019, damals auf der ZEITleo-Seite ☺️ Ihr findet ihn auf meiner MEDIA-Seite, dort stehen auch noch mehr Artikel und Interviews. Ebenfalls neu: Ein Interview, das am letzten Wochenende im Solinger Tageblatt und einigen anderen Regionalzeitungen erschienen ist 😉

Viele liebe Grüße und ein schönes langes Wochenende mit viel ☀️ wünscht Euch

Eure Medienhexe 😘

IMG_2098