Emily Windsnap – Die Bestimmung

IMG_1120Titel: Emily Windsnap – Die Bestimmung

Autorin: Liz Kessler

Verlag: KJB Fischer

Band: 6

Seiten: 300

Erschienen: 2018

Emily hat ein großes Geheimnis: Sie ist halb Mensch, halb Meermädchen 🐬. Darum geht sie auch in zwei Schulen und zwei Klassen – eine für Menschen und eine für Meereskinder. Eines Tages macht sie mit ihrer Menschenklasse eine Forschungsexkursion zur Fünfbuchteninsel. Dort erwartet sie eine freudige Überraschung: Auch die Schiffriffschüler sind dort. Doch die Organisatorin des Programms ist mysteriöser Weise verschollen und keiner weiß, wo sie ist. Außerdem darf man nur vier der fünf Buchten betreten. Emily und ihre Freunde sind sich sicher: Diese Insel hat ein Geheimnis…

Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen und hatte auch einen guten Aufbau/Spannungsbogen. Ich war total gefesselt und das Lesen hat mir sehr viel Spaß gemacht. Besonders das Ende hat mir gefallen. Ich könnte das Buch immer wieder lesen.

Superschön finde ich das neue Cover. Die Bücher der alten Ausgabe waren hellblau und Emily war gezeichnet. Bei den neuen Büchern (und damit auch bei Band 6) wurde das Foto eines Mädchens mit Meerjungfrauenflosse auf den Titel montiert. Das Buch ist nun türkisfarbig und auf dem Cover und der Rückseite mit silbrig glänzenden Algen verziert✨, die ein wenig erhaben sind. Im Regal sieht das Buch auch toll aus, denn auf dem Buchrücken ist eine silbrig glänzende, erhabene Muschel abgebildet und der Titel ist ebenfalls erhaben und silbrig glänzend🌟. Schön !!!

Ich empfehle das Buch für Meerjungfrauen und Meermänner 🌊ab 10 Jahren. Ich gebe ihm ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Sterne.