Neues von Leonie Looping und den Schmetterlingselfen

Hallo Ihr Lieben, 👋

kennt Ihr schon die Leonie-Looping-Reihe von Cally Stronk (Text) und Constanze von Kitzing (Illustrationen)? Inzwischen gibt es davon schon sieben Bände und meiner Schwester gefallen die Geschichten von Leo & Co. richtig gut. Die Schrift ist allerdings so groß, dass die Bücher auch für Erstklässler*innen schon geeignet sind  (also zumindest gegen Ende der ersten Klasse) 👍

Im ersten Band hatte Leo herausgefunden, dass auf dem Balkon ihrer Oma Schmetterlingselfen wohnen – und dass sie sich mit Hilfe von Schrumpferbsen auch in eine solche verwandeln kann 🦋 🦋 🦋 Zusammen mit den drei Elfen Luna, Mücke und Kim-Chi und dem Nachbarjungen Flo erlebt Leo jede Menge Abenteuer. Nebenbei geht es dabei immer um wichtige Themen, was ich echt super finde. Zum Beispiel um den Schutz der Bienen, um den Klimawandel oder um Recycling. Im neuen siebten Band geht es um Plastikmüll in den Meeren, das ja bekanntlich ein Riesenproblem ist 🙈 😤

IMG_7288

 

Juna hat „Leonie Looping – Kleine Robbe in Not“ gelesen und stellt Euch das Buch hier vor. Ein kurzes Interview, das sie vor einiger Zeit mit der Autorin Cally Stronk geführt hat, findet Ihr hier.

Alles Liebe,

Eure Nordfriesland-Hexe 🌊 💙

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s