So cute: „Alle Jahre wieder“ von Juli Zeh

Hey Ihr Lieben,👋

bin heute wegen Erkältungssymptomen nicht in der Schule (Schulbesuch ist dann aktuell nicht erlaubt 😅) und habe dafür schon mal eine neue Rezi fertig gestellt 😇

Dieses Buch ist so sweet, dass es sofort einen Platz in meinem Herzen erobert hat ❤️ Es wurde von Juli Zeh geschrieben, die im Erwachsenenbereich echt ein big name ist 😮 und die mega cuten Illus sind von Lena Hesse. Es geht um die Zwillinge Lena und Josh (die sich btw so gar nicht genderklischeemäßig verhalten 👍) und bei denen Weihnachten ausfällt, weil das Christkind einfach nicht auftaucht. Sie machen sich auf die Suche danach, finden es (es ist verletzt), und päppeln es gemeinsam mit ihren Freund*innen Pia, Tom und Benny auf. Dabei können alle fünf ihre besonderen Qualitäten zeigen. „Alle Jahre wieder“ ist super schön geschrieben, die Illus sind (wie bereits gesagt) echt nice und mir hat richtig gut gefallen, wie hier Freundschaft und Hilfsbereitschaft gefeiert werden 👏👏👏

Religiös ist dieses Buch aus meiner Sicht nicht (Info für alle, die das jetzt hoffen oder fürchten 😉).

Mehr über dieses cute Weihnachtsbuch (inklusive einer ausführlichen Inhaltsangabe und weiterem Gejubel 😉, aber auch einem kleinen Kritikpunkt) könnt Ihr in meiner Rezension lesen.

Liebe Grüße und noch einen schönen Tag,

Eure Lesehexe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s