Interview mit Francesca Cavallo online!

Hey Ihr Lieben,

im September (einen Tag vor meinem Geburtstag), durfte ich die fabelhafte Francesca Cavallo in Berlin zum Interview treffen. Sie ist eine der beiden Autorinnen der coolen „Good Night Stories for Rebel Girls“. Kennt Ihr die Bücher? Ich finde sie einfach MEGA!!!!

Im Stil von Märchen werden darin die wahren Geschichten von Frauen erzählt, die tolles geleistet und/ oder etwas gewagt haben. Die Bilder wurden von verschiedenen Künstlerinnen gestaltet, darum sieht jede Seite und jedes Porträt anders aus. Die Bücher zeigen Vorbilder und machen Mut, das eigene Leben in die Hand zu nehmen. Cool! Inzwischen wurden die „Good Night Stories“ in mehr als 35 Sprachen übersetzt und weltweit mehr als 3 Millionen mal verkauft.

IMG_0322

Mit Francesca sprach ich unter anderem über Entrepreneurship (sie hat nach Timbuktu Labs gerade ein weiteres Unternehmen gegründet), über die Reaktionen auf ihre Bücher, über ihr neues Projekt und darüber, was ein Rebel Girl ausmacht.

Hier geht es los mit „Ich war immer ein Rebel Girl“

Bonne lecture wünscht Euch

Eure Interview-Hexe

P.S. Seitdem 2016 in den USA der erste Band erschien (2017 dann auch auf Deutsch beim Carl Hanser Verlag), sind jede Menge weitere Porträtbücher über Frauen auf den Markt gekommen. Ein paar davon (aber auch die „Good Night Stories“) habe ich Euch hier schon im März vorgestellt. Den Beitrag findet Ihr hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s