Nicht nur für Nixen: Emily Windsnap

Alea-Aquarius-Fans aufgepasst (und alle anderen auch 😉),

ich glaube, ich hatte Euch schon geschrieben, dass ich ein großer Fan von Geschichten über Meerjungfrauen und Wassermenschen bin 😍. Seit dem letzten Sommer habe ich eine eigene Monoflosse und war damit schon in Nord- und Ostsee, dem Mittelmeer, diversen Seen (siehe Foto) und Schwimmbädern unterwegs 🌊🐬 🐙🦑 🐠. Und natürlich lese ich (fast) alles, was mir zu diesem Thema zwischen die Finger kommt 🙃

August_2Vor etwa zwei Jahren hatte ich in der Bibliothek eine Reihe namens „Emily“ entdeckt und damals alle fünf Bände nacheinander verschlungen.  Kürzlich habe ich bei einer anderen Buchbloggerin (hallo Corny  🙋) auf Instagram gelesen, dass die Reihe von KJB Fischer neu aufgelegt worden ist. Wie mega ist das denn? 😆 Die Bücher werden jetzt unter dem Titel „Emily Windsnap“ verkauft. Sie sehen richtig toll aus und vor allem gibt es nun einen neuen, sechsten Band!!!! Worum es darin geht und wie er mir gefallen hat, lest Ihr hier !  Viele liebe Grüße, Eure Wasserhexe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s