Unbedingt lesen: „You don’t look gay“

Hey Ihr Lieben! 🤗

🌈 Regenbogenpartys und queere Politiker*innen 🏳️‍🌈 Ehe für alle und Familien mit zwei Mamas oder zwei Papas 👩‍👩‍👦‍👦 👨‍👨‍👧‍👦– fast sieht es so aus, als wäre gleichgeschlechtliche Liebe in der Mitte der Gesellschaft angekommen 🎉 Das dem leider nicht so ist, kann mensch in dem „Graphic Sachbuch“ (so nannte es das Deutschlandradio Kultur angelehnt an den Begriff „Graphic Novel“) von Julius Thesing erfahren 🤔 In „You don’t look gay“ berichtet der Grafiker in Worten und Illustrationen von seinem Leben und der offenen und versteckten Homophobie, der er täglich begegnet 😬

Mich hat sein Buch wirklich bewegt 🙈 Warum, erfahrt Ihr in meiner Rezension. Übrigens: Ich finde es super cool, dass der Bohemverlag jetzt schon zum zweiten mal (nach „Rot ist doch schön“) aus einer Bachelorarbeit ein Buch gemacht hat! 👍

Ich wünsche Euch einen schönen Abend!

Alles Liebe, 😘

Eure Lesehexe ❤️ 💛💚💙💜

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s