Mit Pferden – aber kein Pferdebuch!

Hey Ihr Lieben, 🤗

wenn Ihr mich hier öfter besucht, dann wisst Ihr schon, dass ich kein großer Fan von Pferdebüchern bin (auch wenn ich früher schon ein paar mal geritten habe… war aber nicht so mein Ding 🙈). Bücher aus diesem Genre rezensiert daher regelmäßig die liebe Kathi hier auf Lass mal lesen! (mehr Infos zu ihr und den anderen Gastautor*innen lest Ihr hier). Auf der Buchmesse in Frankfurt ist mir „Kronenherz“, der Auftakt der neuen Reihe „Royal Horses“, dann aber so nachdrücklich von der Pressesprecherin des Arena Verlags ans Herz gelegt worden, dass ich es einfach lesen musste…😉 ☺️

Und dann dieses Cover… Ich war sofort schockverliebt und habe zugesagt…

Und was soll ich sagen? Ich habe es nicht bereut! Meine ausführliche Rezension findet Ihr hier. Die Kurzfassung: Das Buch hat mir echt gut gefallen und ich möchte unbedingt auch den zweiten Band lesen! ❤️ Natürlich kommen Pferde darin vor, aber es geht eigentlich mehr um die Beziehung zwischen Mensch und Tier, außerdem steht das Thema nicht im Vordergrund. Dafür gibt es in dem Buch eine sehr schöne Liebesgeschichte 😍

Habt Ihr an diesem Wochenende etwas spezielles vor? Ich werde verschiedene Leute treffen und am Sonntag einen Schreibworkshop besuchen, auf den ich mich schon sehr freue 👩🏼‍💻

Ich hoffe, Ihr habt’s auch nice! 🤗

Alles Liebe,

Eure Wochenendhexe 😘

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s