🌊 Für Fans von Alea Aquarius 🌊

Hey Ihr Lieben, 🤗

mögt Ihr Bücher, die unter Wasser spielen? Ich bin ein echter Fan davon, weil ich  Wasser und Schwimmen (im Meer, im See und zur Not auch im Pool) so liebe ☺️ Wasser ist einfach mein Element 💙

Darum freue ich mich auch immer, wenn es eine Neuerscheinung in diesem Bereich gibt. Als „Waena – Der Ruf der Brandung“ vom Dragonfly-Verlag angekündigt wurde, wusste ich sofort: Das muss ich lesen! Schon alleine wegen des Covers (😱😱😱) wollte, nein, MUSSTE ich es haben 😍 Ich habe dann einige eher negative Kritiken gelesen, was mich ein bisschen gewundert hat, denn mir hat das Buch gut gefallen 👍 Einen Kritikpunkt hatte ich allerdings auch… 😬 Welchen – und natürlich auch, worum es in der Geschichte von Waena und Keanu überhaupt geht –  erfahrt Ihr in meiner Rezension.🙃

Unten seht Ihr ein paar andere Bücher, die (zumindest zeitweise) auch in Unterwasserwelten spielen. Zu allen  findet Ihr hier auf Lass mal lesen! auch Rezensionen. Guckt mal oben unter dem Reiter Rezensionen A-Z ☺️🤓 Kennt Ihr weitere Bücher, die in diese Kategorie passen? Dann lasst es mich wissen und schreibt es in Kommentare – oder schreibt mir eine Mail an lesehexe@mail.de ! 💙 🤗

Alles Liebe für Euch,

Eure Mermaid-Hexe 💙 ☺️

IMG_0456

Ein Kommentar zu „🌊 Für Fans von Alea Aquarius 🌊

  1. Hey,
    Ich heiße Pauline ich mag deine Seite ich habe schon alle 6 Bände von Alea Aquarius gelesen und freue mich schon richtig auf den 7 Band.Auch das es bald einen film gibt ist echt cool…Waena finde ich ist auf den ersten blick ganz gut aus, vielleicht werde ich es lesen.
    Schüs
    lesehexemimi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s