Sei nicht irgendjemand, sei Du selbst 💡 🌸

THEMENWOCHE „Starke Mädchen, starke Frauen“ 🌸 TAG 4: „How to be a girl“🌸💪🌸

Hallo Ihr Lieben👋🏻,

wenn man „How to be a girl“ sieht (by the way: Mit diesem pink-metallic-glänzenden Cover sieht es schon extrem cool aus…) denkt man schnell: Ok, ein Ratgeber. Und fragt sich: Erfahre ich jetzt, wie ich als Mädchen so sein muss?🤔 Antwort: Nein!!! Auch wenn es ein Ratgeber ist, soll niemandem etwas vorgegeben werden😉

Fußball spielen oder Heimwerkern, Schminken oder Haarestylen, Ballettanzen oder Zocken, rosa T-Shirt oder schwarzes Hemd – egal 🙃 Jedes Mädchen soll und darf so sein wie sie möchte und sollte sich nicht an den vorgegeben Rollenbildern und Schönheitsidealen orientieren, von denen wir tagtäglich umgeben sind und über die man in diesem Buch ganz viel erfährt. Davon ist die Autorin überzeugt und erläutert auch super, warum sie das so sieht ☺️

Daneben geht es noch um viele weitere Themen, z.B. die Frauenbewegung, Sexualität oder Mobbing. Es gibt Tipps (zum Beispiel wie man eine Demo organisiert) und kurze Porträts von Frauen, die tolles erreicht und sich nicht angepasst haben🤗

Ein mega Buch, über das Ihr in meiner Rezension noch viel mehr erfahren könnt.

Alles Liebe 😚,

Eure #grlpwr-Hexe

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s